Pro­mo­vie­ren

Extern und neben­be­ruf­lich in Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten

Aus­ge­stal­tung

des Dis­ser­ta­ti­ons­the­mas

Dok­tor­va­ter fin­den

Wir unter­stüt­zen Sie bei der Suche

Hil­fe bei der Vor­be­rei­tung

zur Zwi­schen­prü­fung und Erstel­lung eines Dis­ser­ta­ti­ons­ex­po­sés. Damit Sie die Zwi­schen­prü­fung erfolg­reich bestehen und die Pro­mo­ti­on fort­füh­ren dür­fen.

Lite­ra­tur­re­cher­che und Lek­to­rat

der Dis­ser­ta­ti­on inklu­si­ve For­ma­tie­rung in der Erstel­lungs- und Fer­tig­stel­lungs­pha­se

Vor­be­rei­tung

auf die Ver­tei­di­gung

Extern und neben­be­ruf­lich pro­mo­vie­ren in Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten

Wir unter­stüt­zen Sie bei der neben­be­ruf­li­chen exter­nen Pro­mo­ti­on in Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten in allen Pha­sen des Arbeits­pro­zes­ses.

Unse­re Leis­tun­gen

Wir unter­stüt­zen Sie bei der neben­be­ruf­li­chen exter­nen Pro­mo­ti­on in Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten in allen Pha­sen des Arbeits­pro­zes­ses:

Aus­ge­stal­tung

des Dis­ser­ta­ti­ons­the­mas

Lite­ra­tur­re­cher­che und Lek­to­rat

der Dis­ser­ta­ti­on inklu­si­ve For­ma­tie­rung in der Erstel­lungs- und Fer­tig­stel­lungs­pha­se

Hil­fe beim Fin­den

eines Dok­tor­va­ters, falls noch nicht vor­han­den

Vor­be­rei­tung

auf die Ver­tei­di­gung

Hil­fe bei der Vor­be­rei­tung

zur Zwi­schen­prü­fung und Erstel­lung eines Dis­ser­ta­ti­ons­ex­po­sés. Damit Sie die Zwi­schen­prü­fung erfolg­reich bestehen und die Pro­mo­ti­on fort­füh­ren dür­fen.

R

Mit unse­rer Hil­fe und bei ent­spre­chen­der Eig­nung wer­den Sie Ihre Pro­mo­ti­on erfolg­reich abschlie­ßen!

Nach erfolg­reich bestan­de­ner Prü­fung ver­leiht die nam­haf­te und ehr­wür­di­ge Uni­ver­si­tät, mit der wir zusam­men­ar­bei­ten, Ihnen den inter­na­tio­nal aner­kann­ten aka­de­mi­schen Grad eines PhD. Die­ser darf auch als Dr.-Titel in Deutsch­land geführt wer­den.

Aus­ge­stal­tung des Dis­ser­ta­ti­ons­the­mas

Eine Dis­ser­ta­ti­on zeich­net sich dadurch aus, dass die zu bear­bei­ten­de wis­sen­schaft­li­che Pro­blem­stel­lung nicht vor­ge­ge­ben, son­dern Bestand­teil des For­schungs­pro­zes­ses ist. Die wis­sen­schaft­li­che Eigen­leis­tung des Dok­to­ran­den beginnt mit der Aus­wahl und Ein­gren­zung des Pro­mo­ti­ons­the­mas. Dazu sind fol­gen­de Über­le­gun­gen erfor­der­lich:

  • Ent­wick­lung und Kon­kre­ti­sie­rung von The­men mit wis­sen­schaft­li­chem Anspruch
  • Erar­bei­tung des not­wen­di­gen Wis­sens als Grund­la­ge für das Schrei­ben wis­sen­schaft­li­cher Tex­te
  • Die Pla­nung des Vor­ha­bens der exter­nen Pro­mo­ti­on

Hil­fe beim Fin­den eines Dok­tor­va­ters

Über unser aka­de­mi­sches Netz­werk sind wir in der Lage einen Dok­tor­va­ter mit hoher Wahr­schein­lich­keit zu fin­den, wenn Sie einen Mas­ter an einer Hoch­schu­le oder Uni­ver­si­tät in Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten erwor­ben haben.

In einem gemein­sa­men Erst­ge­spräch wer­den wir Ihnen die Mög­lich­kei­ten erör­tern. Bit­te beden­ken Sie, dass alle Uni­ver­si­tä­ten Stu­di­en­ge­büh­ren für ihre Pro­mo­ti­ons­pro­gram­me ver­lan­gen.

Z

Hil­fe bei der Vor­be­rei­tung zur Zwi­schen­prü­fung und Erstel­lung eines Dis­ser­ta­ti­ons­ex­po­ses

Nach Beginn der Pro­mo­ti­on ist dies die ers­te Hür­de, die im Ver­fah­ren über­wun­den wer­den muss.

Im Rah­men des Pro­mo­ti­ons­ver­fah­rens sind bestimm­te Stu­di­en­leis­tun­gen zu erbrin­gen. Die Prü­fun­gen sind an den Uni­ver­si­tä­ten unter­schied­lich gere­gelt. Über die Details wer­den wir Sie nach Beauf­tra­gung aus­führ­lich infor­mie­ren und Sie unter­stüt­zen.

Ein wich­ti­ges Ele­ment bei der Zwi­schen­prü­fung ist die Vor­la­ge eines Dis­ser­ta­ti­ons­ex­po­sés und eine Prü­fung, die berech­tigt das Pro­mo­ti­ons­ver­fah­ren fort­zu­füh­ren. Wir unter­stüt­zen Sie

  • Kon­zi­pie­rung von Arbeits- und Zeit­plä­nen
  • Pla­nung und Über­wa­chung des Arbeits­fort­schritts
  • Dis­kus­si­on und Emp­feh­lun­gen zur Ent­wick­lung einer norm­ori­en­tier­ten wis­sen­schaft­li­chen The­men­glie­de­rung
l

Erstel­lungs­pha­se der Dis­ser­ta­ti­on

Auf Wunsch unter­stüt­zen wir Sie bei der Lite­ra­tur­re­cher­che.

r

Vor­be­rei­tung auf die Ver­tei­di­gung

In der letz­ten Pha­se des Pro­mo­ti­ons­pro­zes­ses über­neh­men wir auf Wunsch fol­gen­de Dienst­leis­tun­gen:

  • Sti­lis­ti­sche und rhe­to­ri­sche Bera­tung beim Auf­bau der wis­sen­schaft­li­chen Argu­men­ta­ti­on
  • Prä­sen­ta­ti­on alter­na­ti­ver Mög­lich­kei­ten der Gestal­tung und Dar­stel­lung des Gesamt­tex­tes anhand beson­ders erfolg­rei­cher Bei­spie­le
  • Tech­ni­sche Her­stel­lung und Gestal­tung von Expo­sés und Teil­tex­ten zur Prä­sen­ta­ti­on
  • Lek­to­rat und For­ma­tie­rung von Tex­ten ein­schließ­lich der Über­wa­chung von Zitier- und Beleg­an­for­de­run­gen
  • Ver­öf­fent­li­chung auf dem Uni­ver­si­täts­ser­ver

Das Team

Dr. Hans-Ulrich Voll­mer

Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter, Abtei­lungs­lei­ter und Wis­sen­schaft­li­cher Bera­ter. Autor meh­re­rer Bücher zu Tech­nik und Rhe­to­rik des wis­sen­schaft­li­chen Arbei­tens.
In der Aka­de­mi­sches Netz­werk GmbH & Co. KG ver­ant­wort­lich für die Sicher­stel­lung der Grund­sät­ze und Ein­hal­tung der Regeln guter wis­sen­schaft­li­cher Arbeit.

Sie haben Inter­es­se?

Dann kon­tak­tie­ren Sie uns:

per Tele­fon

0711 — 673 1494
0176 — 96 593 876

Oder direkt per E‑Mail

AN Aka­de­mi­sches Netz­werk
GmbH & Co.KG

Hein­kel­stra­ße 19
67454 Haß­loch
Tele­fon: 0711 — 673 1494
Mobil: 0176 — 96 593 876
E‑Mail: info@akademisches-Netzwerk.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.